WO DAS ABENTEUER ZU HAUSE IST...

Unsere Gäste kommen immer wieder, weil sie bei jedem Aufenthalt etwas Neues erleben können. Die wunderbare Natur bietet zahlreiche zahlreiche sportliche und aufregende Aktivitäten.
Wir können jede Aktivität ihren Wünschen und Erwartungen anpassen und sind für Sie da, um Ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten.

SPORTLICHES UND ADRENALINVOLLES ABENTEUER:

  • Rafting,
  • Paragliding,
  • Kayaking,
  • Canyoning,
  • Reiten,
  • Sportklettern,
  • Wandern,
  • Radfahren,
  • Klettern in den Alpen,
  • Höhlenbesuche
  • Bergsteigen

Weitere AKTIVITÄTEN AUF UNSEREM CAMPINGPLATZ:

  • Volleyball (auf der Rasenfläche),
  • Federball,
  • Speedminton,
  • Flusstour die Savinja hinab mit Autoschläuchen,
  • Tischtennis (Ping-Pong)
  • Kinderschaukel mit einer Minikletterwand aus natürlichen Materialien,
  • Slackline (High Line),
  • Kinderspiele,
  • Bibliothek unter Baumkronen.

SPORTLICHES UND ADRENALINVOLLES ABENTEUER

DAS SAVINJA-TAL IST EINE WAHRE PERLE FÜR RADFAHRER

In unser Tal münden zahlreiche Seitentäler, was aus der Bergwelt eine wunderbare Hügellandschaft schafft. Das Gelände ist von freundlich gerundeter Form, mit Wäldern bedeckt und spärlich mit malerischen Bergbauernhöfen und Sennereinen besiedelt. 

Savinjska2Go

Savinjska2Go ist ein Fahrradführer durch Savinjska. Es umfasst das Gebiet der Gemeinden Solčava, Luče, Ljubno, Gornji Grad, Rečica ob Savinji, Nazarje, Mozirje, Šmartno ob Paki, Velenje, Šoštanj.

Es ist für alle gedacht, die gerne neue touristische Orte und Sehenswürdigkeiten auf zwei Rädern entdecken. Die App enthält Informationen zu 85 Radwegen und über 200 verschiedenen Sonderzielen.

Bikerouten werden mit Detailinformationen angezeigt wie: Streckenlänge, Dauer, Schwierigkeit, Streckenbeschreibung, Bild der Markierungen, falls vorhanden, Höhenangaben - inklusive Höhenprofil und interessanten Orten entlang der Route. Wir können für jede Route prüfen, ob sie familienfreundlich ist, wie viel der Strecke durch den Wald führt oder ob der Weg auf Haupt- oder Nebenstraßen verläuft.

Sie können die Routen auf einer detaillierten topografischen Karte (monolithische Kartografie, die in vielen GPS-Navigationsgeräten und Software verwendet wird) sehen.

Daten zu jeder Route können zusammen mit der Karte im internen Speicher des Mobilgeräts gespeichert werden. Somit können Karten verwendet werden, wenn keine geeignete Netzwerkverbindung verfügbar ist.

LADEN SIE DIE KOSTENLOSE ANWENDUNG HERUNTER
KLICKEN SIE AUF Savinjska2Go

FAHRRÄDER- UND AUSRÜSTUNGSVERLEIHPREISE

MODEL: MOUNTAIN BIKE 'CANNONDALE' (Neues Fahrrad in der Saison 2024)

Fahrrad- und Ausrüstungsverleih

  • 3 STUNDEN (FAHRRAD + HELM) - 15,00 €
  • 1 TAG (FAHRRAD + HELM) - 20,00 €

MODEL: GRAVEL BIKE 'CANNONDALE' (Neues Fahrrad in der Saison 2024)

Fahrradverleih bei der Firma GROF CYCLING

  • 1 TAG (Fahrrad + Helm) - 45,00€

Buchen Sie hier ein Fahrrad: https://grof-cycling.eu/en/rent-a-bike oder schreiben Sie uns an unsere E-Mail-Adresse: booking@campingmozirje.com
Die Firma GROF CYCLING ist 20 Autominuten von unserem Camp entfernt, wo Sie Ihr Fahrrad und die GPX-Karten abholen können. Auf Wunsch organisieren wir gegen einen Aufpreis von 25,00 € auch den An-/Abtransport des Fahrrads zum Camp. Bei der Anmietung von 4 oder mehr Fahrrädern ist die Lieferung/Abholung kostenlos.

MODEL: RACE BIKE 'BIANCHI' (Neues Fahrrad in der Saison 2024)

Fahrradverleih bei der Firma GROF CYCLING

  • 1 TAG (Fahrrad + Helm) - 55,00€

Buchen Sie hier ein Fahrrad: https://grof-cycling.eu/en/rent-a-bike oder schreiben Sie uns an unsere E-Mail-Adresse: booking@campingmozirje.com
Die Firma GROF CYCLING ist 20 Autominuten von unserem Camp entfernt, wo Sie Ihr Fahrrad und die GPX-Karten abholen können. Auf Wunsch organisieren wir gegen einen Aufpreis von 25,00 € auch den An-/Abtransport des Fahrrads zum Camp. Bei der Anmietung von 4 oder mehr Fahrrädern ist die Lieferung/Abholung kostenlos.

PRESILISTE FÜR RADTOUREN

Radtour-Führer buchen

  • Bis 5 Personen - 150,00 Euro
  • Weitere Person - 25,00 Euro

Organisierte Radfahrtour

Radtour-Führer, Fahrrad, Ausrüstung, Transport, Mahlzeit

  • Mehr als 5 Personen (alles inklusive) - 50,00 Euro pro Person

Organisierte Radfahrtour (mit Führer)

Radfahrführer, Transport, Mahlzeit

  • Preis für mehr als 5 Personen - 40,00 Euro pro Person

Extreme Abfahrt

Fahrrad, Ausrüstung, Schutzausrüstung, Transport, Schnellkurs, Führung, Tickets

  • Preis pro Person (bis 4 Stunden) - 150,00 Euro

Personen- und Fahrradtransport

  • Preis für 8 Personen (bis 100 km) - 100,00 Euro pro Tag
  • Weitere Kilometer - 0,50 Euro pro Kilometer

Ausleihen von zusätzlicher Ausrüstung

  • Helm: Preis pro Tag - 5,00 Euro, weiterer Tag - 2,00 Euro
  • Handschuhe: Preis pro Tag - 2,00 Euro, weiterer Tag - 1,00 Euro
  • Downhill-Schutzausrüstung pro Tag - 15,00 Euro, weiterer Tag - 10,00 Euro

*Familienrabatt: 10%. (Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer)

E- BIKING

E-Radfahren in den Bergen oder einfaches E-Radfahren im Tal ist eine Aktivität, bei der Sie die Schönheit der Natur mit allen Sinnen entdecken. Mit einem E-Bike meiden Sie verkehrsvolle Straßen und begeben sich auf Feldwege, Schotterwege weit weg vom Lärm und Verkehrsrummel. Mit dem E-Bike sind Sie am Ende nicht erschöpft, obwohl Sie die ganze Zeit aktiv waren.

Mit der Savinja, den Hügeln und Bergen bietet das Savinja-Tal vielerlei Erlebnisse für alle Liebhaber des Radfahrens.

Savinjska2Go

Savinjska2Go ist ein Fahrradführer durch Savinjska. Es umfasst das Gebiet der Gemeinden Solčava, Luče, Ljubno, Gornji Grad, Rečica ob Savinji, Nazarje, Mozirje, Šmartno ob Paki, Velenje, Šoštanj.

Es ist für alle gedacht, die gerne neue touristische Orte und Sehenswürdigkeiten auf zwei Rädern entdecken. Die App enthält Informationen zu 85 Radwegen und über 200 verschiedenen Sonderzielen.

Bikerouten werden mit Detailinformationen angezeigt wie: Streckenlänge, Dauer, Schwierigkeit, Streckenbeschreibung, Bild der Markierungen, falls vorhanden, Höhenangaben - inklusive Höhenprofil und interessanten Orten entlang der Route. Wir können für jede Route prüfen, ob sie familienfreundlich ist, wie viel der Strecke durch den Wald führt oder ob der Weg auf Haupt- oder Nebenstraßen verläuft.

Sie können die Routen auf einer detaillierten topografischen Karte (monolithische Kartografie, die in vielen GPS-Navigationsgeräten und Software verwendet wird) sehen.

Daten zu jeder Route können zusammen mit der Karte im internen Speicher des Mobilgeräts gespeichert werden. Somit können Karten verwendet werden, wenn keine geeignete Netzwerkverbindung verfügbar ist.

LADEN SIE DIE KOSTENLOSE ANWENDUNG HERUNTER
KLICKEN SIE AUF Savinjska2Go

E-FAHRRÄDER VERLEIHPREISE

MODEL: Specilaized Turbo Tero (XL, L, M, S)

Fahrrad- und Ausrüstungsverleih
  • 1 TAG (FAHRRAD + HELM) - 50,00 Euro

SPORTKLETTERN

Wir bieten attraktive touristische Kletterangebote wie Sportklettern, Kletterschule, Klettern in verschiedenen Seilabständen und Entwicklung der Motorik und des Gleichgewichts. Zugleich bieten diese Aktivitäten eine Möglichkeit des Zusammenkommens verschiedener Generationen in der Natur.

Unser Team besteht aus geübten Kletterern und Kletterlehrern, die Ihnen mit viel guter Laune, Geduld und vor allem Erfahrung und Wissen die vertikalen Herausforderungen der Natur nahebringen werden.

MÖGLICHKEITEN:

SPIEL UND SPASS RUND UM DEN FELSEN

Auf dem Klettergelände organisieren wir Kletterevents und Klettertraining direkt am Fels. Neben Kletterrouten für Anfänger und Fortgeschrittene bieten wir auch einen Slackline-Park, eine Zipline (Seilrutsche), Training der Motorik und eine Feuerstelle.

Das Klettergelände Pr Florjan ist 32 Kilometer von unserem Campingplatz (ca. 35 Minuten Fahrt) entfernt. Der Parkplatz liegt gleich neben dem Klettergelände (20 Meter). Das Klettergelände hat 30 Routen: von leichteren für Anfänger (Schwierigkeitsgrad 5a) bis zu schwierigeren (Schwierigkeitsgrad 7c) für Fortgeschrittene. Zugleich befinden sich im Klettergelände der Ausgangspunkt für die Zipline, ein Slackline-Park und eine Feuerstelle.

  • Tour-Dauer: 3 Stunden
  • Anzahl der Teilnehmer: 2 oder mehr
  • Ausrüstung: Wir kümmern uns um die gesamte Ausrüstung
  • Preis pro Person: 65 EUR

    BUCHUNG

PARAGLIDING

„Hätte ich gewusst, wie schön das ist, hätte ich es schon viel früher gemacht!“, ist der Satz, den Gleitschirm-Piloten häufig nach dem ersten Tandemflug hören.

Wir sind begeistert, dass wir unsere Freude am Fliegen an alle vermitteln können, die etwas Spezielles erleben und von oben auf die Welt hinunterblicken möchten. Ob Sie Anfänger sind oder jemand, der die Dimensionen des freien Gleitens über Täler, Seen und Wälder schon kennt – wir laden Sie herzlich zu einem ersten oder einem neuen Flug ein!

Wir ermöglichen Ihnen einfache, ruhige Flüge auf geringer Höhe, aber auch (nach Vereinbarung) dynamische, aufregende Flüge mit größeren Abflughöhen für alle, die einen Wunsch nach mehr haben.

MÖGLICHKEITEN

MAXI-FLUG MIT FOTOGRAFIEREN

Gewöhnlich fliegen wir von Krvavec, Golte und Vogel mit einem Höhenunterschied von 1000 Metern. Bei thermischen Aufwinden sich längere Flüge möglich, die etwa 20-30 Minuten dauern. Der Flug ist gewöhnlich dynamischer und bietet einen besseren Panoramablick auf die Umgebung. Bei günstigen Wetterbedingungen erreichen wir auch mehr als 2000 über Meereshöhe.

  • Preis pro Person: 140 Euro 
  • Preis pro Person: 160 Euro (im Preis enthalten: Fotografieren & Video)

    BUCHUNG

CANYONING

In der Saison 2024 besteht die Möglichkeit, dass einige Wassersportaktivitäten möglicherweise nicht durchführbar sind.

Unser Tal ist von mächtigen Bergen umgeben.

Auf seinem Weg hinab hat das Bergwasser enge Schluchten in den Fels geschliffen. Diese Schluchten und Tobel spiegeln ein ursprüngliches Naturbild wider, das von Engstellen, Wasserfällen und Gumpen gekennzeichnet ist.

Lieben Sie es, versteckte Naturecken zu entdecken? Dann ist das Canyoning im Savinja-Tal das Richtige für Sie. Zusammen werden wir die Wildschluchten erkunden – eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden.

MÖGLICHKEITEN:

CANYONING IM CUC WASSERFALL

Der Cuc-Wasserfall mit seinem 200 Metern Höhe besteht aus mehreren kurzen vertikalen Sprüngen. Der Wasserfall liegt 5 Kilometer von Luče in der Richtung von Kamnik. Er liegt in einem äußerst attraktiven Canyon mit zahlreichen Abseilpassagen. Die Fahrt vom Camp zur Schlucht erfolgt mit dem Auto. Der Zustieg dauert dann 45 Minuten auf einem malerischen Wanderweg, der direkt zur Schlucht führt. Die ganze Tour (inkl. Zustieg) dauert 2-3 Stunden. Canyoning-Gruppen bestehen aus 2-8 Personen.

  • Saison: Frühling-Spätherbst
  • Dauer: 3-4 Stunden
  • Alter: 12 - 99 Jahre
  • Anzahl der Teilnehmer: 2-6 Personen
  • Ausrüstung: die gesamte Ausstattung besorgen wir
  • Preis pro Person: 70 Euro / personen
  • BUCHUNG

RAFTING

In der Saison 2024 besteht die Möglichkeit, dass einige Wassersportaktivitäten möglicherweise nicht durchführbar sind.

Unser Tal ist von mächtigen Bergen umgeben.

Auf seinem Weg hinab hat das Bergwasser enge Schluchten in den Fels geschliffen.

Diese Schluchten und Tobel spiegeln ein ursprüngliches Naturbild wider, das von Engstellen, Wasserfällen und Gumpen gekennzeichnet ist.

Lieben Sie es, versteckte Naturecken zu entdecken? Dann ist das Rafting im Savinja-Tal genau nach ihrem Geschmack. Zusammen werden wir die Wildschluchten erkunden – eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden.

MÖGLICHKEITEN:

RAFTING AN DER SAVINJA

Fahren wir zusammen mit einem Raft! Wenn Sie Geselligkeit schätzen und wilde Alpenflüsse lieben, dann ist eine Savinja-Rafting-Fahrt ideal für Sie. Auf Sie wartet eine 10 Kilometer lange Wasserfahrt, wobei Sie von unseren erfahrenen Raftingführern durch wilde Stromschnellen geführt werden und Ihren Teamgeist zeigen können. Sie brauchen nur Ihre Badekleidung und ein Badetuch. Alles andere besorgen wir. Sie können zwischen Abfahrten unterschiedlicher Länge und Flussabschnitten unterschiedlichen Schwierigkeitsgrads wählen. Wenn Sie eine ruhigere Fahrt genießen möchten, dann empfehlen wir Ihnen langsames und entspannendes Paddeln im unteren Teil der Savinja.
  • Saison: Frühling-Herbst
  • Tour-Dauer: 2-3 Stunden
  • Ausrüstung: Raft und die gesamte Ausrüstung besorgen wir
  • Anzahl der Teilnehmer: 4-6 Personen
  • Preis pro Person: 50 EUR/person
  • BUCHUNG:  https://www.tiny.cc/FORESTCAMPING

 

MINI RAFT

  • Anzahl der Teilnehmer: 2-3 Personen
  • Ausrüstung: Raft und die gesamte Ausstattung besorgen wir
  • Preis pro Person: 55 EUR/person
  • BUCHUNG:  https://www.tiny.cc/FORESTCAMPING

KAYAK 'SIT ON TOP'

In der Saison 2024 besteht die Möglichkeit, dass einige Wassersportaktivitäten möglicherweise nicht durchführbar sind.

Der Fluss Savinja ist einer der schönsten Flüsse der Alpen.

In Millionen Jahren hat die Savinja ihr malerisches Flussbett mit zahlreichen Gumpen und Wasserströmen in den Fels geschliffen, die neugierige Besucher locken.

Entscheiden Sie sich für eine Kajak- oder Raftingfahrt, überlassen Sie sich dem schnellen Strom des Flusses und genießen Sie das Erlebnis.

Für diejenigen, die im heißen Sommer lediglich Erfrischung suchen, bietet die Savinja vielerlei Gumpen und Uferstücke, die zum Baden einladen.

MÖGLICHKEITEN:

MIT DEM „SIT ON TOP“-KAJAK ENTLANG DER SAVINJA

Es erwartet Sie eine 10 Kilometer lange Kajak-Fahrt durch die Savinja-Stromschnellen. Unsere erfahrene Kajakführer werden Sie sicher über die Schnellen führen und Ihnen Gumpen zum Schwimmen zeigen.
Sie brauchen Grundkenntnisse im Kajak-Fahren, Badbekleidung und Badetuch. Um alles andere kümmern wir uns.

  • Saison: Frühling-Herbst
  • Tour-Dauer: 3-4 Stunden
  • Alter: 10 - 99 Jahre
  • Preis: 55 Euro pro Person
  • Ausrüstung: Kajak und die gesamte Ausrüstung besorgen wir.BUCHUNG

SUPRISE & SUPSET

Suppen ist ein Sport, der aufgrund seiner Einfachheit in letzter Zeit sehr beliebt geworden ist. Unsere lizenzierten Guides zeigen Ihnen bei einem Ausflug zum Velenje-See eine professionelle Herangehensweise an die Verwendung von Sup-Board und Paddel sowie die richtige Technik des Suppens.

Die Aktivität ist für Kinder und Erwachsene geeignet und eignet sich hervorragend zur Stärkung des Gleichgewichtssinns. An Professionalität und Spaß wird es nicht mangeln.

OPTIONEN

SUPRISE

  • Standort: Velenje-See
  • Dauer: 2-3 Stunden
  • Alter: 7 - 99 Jahre
  • Nr. Personen: von 2 bis 6
  • Ausrüstung: Badeanzug und Handtuch, komplette SUP-Ausrüstung wird vom Unternehmen gestellt
  • Abfahrt: 5.30 Uhr
  • Preis pro Person: 35 EUR
    BUCHUNG 

SUPSET

  • Standort: Velenje-See
  • Dauer: 2-3 Stunden
  • Alter: 7 - 99 Jahre
  • Nr. Personen: von 2 bis 6
  • Ausrüstung: Badeanzug und Handtuch, komplette SUP-Ausrüstung wird vom Unternehmen gestellt
  • Abfahrt: 5.30 Uhr
  • Preis pro Person: 35 EUR


    BUCHUNG

REITEN

Reitbahnreiten auf einem Bauernhof oder Ausritt über die Wiesen und im Wald des Oberen Logar-Tales.

Machen Sie Ihre ersten Reitversuche oder gehen sie reiten in der wunderbaren Natur.

MÖGLICHKEITEN:

REISEN IN DER NATUR

Wir führen erfahrene Reiter über Waldwege, Wiesen und Felder. Genießen Sie die fabelhaften Aussichten. 

  • 30 min = 25,00€
  • 45 min = 35,00€

REITBAHNREITEN

Für Kinder, Anfänger und wenig erfahrene Reiter steht eine umzäunte Reitbahn zur Verfügung, die ideal für den Erwerb der Grundkenntnisse ist und den Reitern Sicherheit gibt.

  • 15 min = 10,00€
  • 20 min = 15,00€
  • 30 min = 25,00€

HIKING

Upper Savinja Valley is paradise for hiking, because of its pristine nature.

You can take a whole day trip or only walk for a couple of hours, depending on how much free time you have for relaxing and admiration of beautiful landscape.

We are providing qualified local guides for any type of hiking in order to assure your safety and explanation that will make your time in nature even more interesting.

For relaxation come at foothills of Savinja Alps, visit shepherd's huts where you are most welcomed at any time for a short break, chat with locals or taste a bowl of delicious sour milk.

You are invited to lonely peaks with breathtaking views of valleys and mountains, where you can listen to birds singing and forget about everyday worries and enjoy in silence and fascinating nature.

HÖHLENBESUCH

Im Oberen Savinja-Tal befinden sich zahlreiche Karsthöhlen, unter welchen die wunderbare Snežna jama („Schneehöhle“) etwas ganz Besonderes ist.

Für die Liebhaber der einsamen Unterwelt gibt es jede Menge zu erforschen. Entdecken Sie diese Welt mit uns! Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch der Snežna jama im Raduha-Berg ein, wo Sie vom ewigen Eis und zahlreichen anderen Wundern der Höhlenwelt überrascht sein werden. 

MÖGLICHKEITEN:

SNEŽNA JAMA („Schneehöhle“) im Raduha

Im Südhang des Raduha-Bergs (1500 Meter) befindet sich der Eingang in die wunderbare Welt der Snežna jama („Schneehöhle“). Die Höhle begeistert mit ihrem Eingang und noch mehr mit ihrem spektakulären Inneren. Mit ihren Eisformationen und klassischen Tropfsteinen ist das Innere der Höhle eine Perle der Alpenkarstwelt. Die Höhle entdecken Sie in Begleitung eines erfahrenen Führers und mit einer Karbidlampe. Die Höhle zeigt Ihre Geheimnisse und Schönheit, und der Höhlenführer erklärt Ihnen alles über den Karst und seine Unterwelt. In der Snežna jama werden Sie eine ungewöhnliche unterirdische Welt erleben und auf Jahrmillionen der Erdgeschichte blicken. Am Ende der Besichtigung erwartet Sie eine außergewöhnliche Überraschung als angenehmer Abschluss einer zweistündigen Höhlentour.

Der Zugang zur Höhle erfolgt auf zwei Weisen: Von Luče fahren wir 20 Kilometer eine Bergstraße hinauf zur Höhle (Transport wird von uns organisiert). Sie brauchen warme Kleidung und entsprechende Schuhe, denn die Höhlentemperatur beträgt zwischen -1 und 4 Grad Celsius.

  • Die Gruppengröße ist 2-20 Besucher. Der Preis von 20 Euro für eine Person schließt den Transport ein. Für Gruppe von mehr als 4 Personen ist der Preis 15 Euro pro Person.

Sie können die Höhle jedoch auch zu Fuß erreichen. Von Luče aus erwartet Sie eine zweistündige Wanderung auf einem schönen Waldweg.

  • Der Preis ist 25 Euro für eine Person und gilt für Gruppen von 4-20 Personen. Kombination ist auch möglich: zu Fuß in eine Richtung und zurück mit organisiertem Transport – ganz wie Sie wünschen.
logo-outsidersi

Die Organisation der sportlichen Aktivitäten für unsere Gäste wird von den top lizenzierten Guides der Firma THE OUTSIDERS übernommen.

Bleiben Sie 15 Tage bei uns!

Unsere Empfehlungen von 15 ERFAHRUNGEN, die Sie ausprobieren müssen.

MIT DEM E-BIKE ZUM LOGAR-TAL, ZUM RINKA-WASSERFALL UND KURZE WANDERUNG ZUM BERG OKREŠELJ

⇒ Entfernung vom Campingplatz zum Wasserfall: 27 km (Adresse: Logarska dolina 15, 3335 Solčava)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz zum Wasserfall: 30 Min. mit dem Auto  ♣  60 min mit dem E-Bike  ♣  90 min mit dem Fahrrad
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Eines der schönsten Alpentäler Europas, das Tal Logarska dolina, birgt unzählige Naturschönheiten und ist ein wahres Paradies für Wanderfreunde in unberührter Natur.

Es wird von den mächtigen zweitausend Meter hohen Gipfeln der Steiner und Sanntaler Alpen (slow. Kamniško-Savinjske Alpe) umarmt und begeistert in seinem Trogschluß mit dem herrlichen, 90 m hohen Wasserfall Rinka

Die schönsten natürlichen Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse im Landschaftspark Logarska dolina:

  • der Wasserfall Rinka und Orlovo gnezdo, ein beliebter Touristenort,
  • der naturkundliche Weg entlang des Tals Logarska dolina,
  • der Wasserfall Palenk und die Quelle Črne,
  • Wandern, Bergsteigen, Alpinismus,
  • Mietung von Elektrofahrrädern,
  • die Linde Logarjeva lipa, der am meisten fotografierte geschützte slowenische Baum,
  • der Märchenwald bei der Pension Na razpotju,
  • Tagungen, Seminare und Hochzeiten im Tal Logarska dolina.

Mehr über: LINK

Wandern Sie im Landschafts park ROBANOV KOT und genießen Sie das Mittagessen auf dem Touristenbauernhof GOVC-VRSNIK.

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 33 km
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 40 min mit dem Auto + 1 Stunde Wandern  ♣  80 min bmit dem E-bike+ Stunde Wandern  ♣  120 min mit dem bike + 1 Stunde Wandern
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Robanov kot ist ein Gletschertal in den Kamnik-Savinja-Alpen, dessen Schönheit mit dem benachbarten Logarska-Tal vergleichbar ist. Radfahren ist im Regionalpark nicht gestattet, daher können Sie das Fahrrad auf dem Ferienbauernhof abstellen.

Auf Robanovs Jože-Pfaden
Einsame Bauernhöfe und Gehöfte verleihen dem Tal ein besonders gastfreundliches Bild. Robans Bauernhof bietet zusammen mit den Bauernhöfen Govc, Vršnik, Knez und Haudej den Touristen die einzigartige Kulturlandschaft Robanov kot. Es entwickelt sich zu einem beliebten Touristenort für Natur- und Wanderliebhaber. Eine Stunde zu Fuß entfernt erreichen Sie Robans Hütte, eine der wenigen noch verbliebenen Hütten im Solčava-Gebirge. Robanovs Jože war ein angesehener Naturliebhaber, der zahlreiche Geschichten über Robanov kot schrieb.

Der Talboden ist mit Kies und Birken gefüllt, über denen sich schnell die mächtigen Gipfel Križevnik, Veliki vrh, Molička, Krofička, Strelovec und Ojstrica erheben.

Die freundlichen Hausfrauen auf den Gehöften, die seit Jahrhunderten mit der Natur leben, verwöhnen Sie gerne mit hausgemachten Köstlichkeiten, unter denen Sie nicht vergessen sollten, das Trockenfleisch der Trockenfleischspezialität Zgornjesavinjski Želodec zu probieren.

Zugang zum Robanov kot
Sie erreichen Robanov kot, indem Sie auf die Straße zwischen Luče und Solčava abbiegen. Im Park ist das Fahren mit Fahrrädern und Kraftfahrzeugen verboten.

  • AUSGANGSPUNKT: Parkplatz Robanov kot (651 m)
  • ENDPUNKT: Robans Hütte (892 m)
  • SCHWIERIGKEIT: Leicht markierter Bergweg
  • HÖHENUNTERSCHIED: 242m
  • ROUTENLÄNGE: 3,9 km
    Geschätzte Gehzeit: 1 Stunde

WAS ES IN ROBAN'S HUT ESSEN KANN: Sauermilch und Frischkäse, Upper Savinja Stomach und andere hausgemachte Köstlichkeiten.

Wenn Sie mit der Wanderung fertig sind, empfehlen wir Ihnen, zum Mittagessen auf den TOURISTENBAUERNHOF GOVC-VRŠNIK zu gehen, wo Sie das sehr schöne hausgemachte lokale kulinarische Angebot überraschen wird. Sie können es hier überprüfen: LINK

BESUCHEN SIE DIE SOLČAVA-PANORAMASTRASSE UND DIE HÖHLE „POTOČKA ZIJALKA“.

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 48 km (zum Ausgangspunkt - Adresse: Podolševa 26, 3335 Solčava)
⇒ Reisezeit vom Campingplatz bis zum Ausgangspunkt: 65 min mit dem Auto + wandern  ♣  110 min mit dem e-bike + wandern ♣  180 min by bike + wandern
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.. 

Ein Streifzug über die 37 km lange Solčava- Panoramastraße ist ein Paradies für Radfahrer und Fotografen

Die Solčava-Panoramastraße liegt im Schoß der Karawanken und der Steiner und Sanntaler Alpen. Eine der schönsten Aussichtsstraßen mit reichem kulturellem, ethnologischem und natürlichem Erbe können wir zu Fuß, mit dem Fahrrad, Motorrad oder Auto besichtigen. Die freundlichen Einheimischen auf den touristischen Hochlandbauernhöfen verwöhnen Sie mit köstlichen hausgemachten Speisen, und die verschneiten Wiesen führen Sie in die Welt der Jezersko-Solčavska Schafe, die mit der Solčava-Lärche die außergewöhnliche Natur der Solčava-Landschaft ergänzt.

Mehr zu: LINK

Potočka zijalka
Ist eine archäologisch-paläontologische Höhle, in der Bärenskelette und 30.000 Jahre alte Werkzeuge eines Steinzeitmenschen entdeckt wurden. Hier wurde die zweitälteste Naht der Welt gefunden. 

⇒ Zugang zur Höhle Potočka zijalka:
Im Dorf Solčava fahren Sie weiter in Richtung Podolševa, zur Solčava-Panoramastraße und zur Kirche St. Duha. Der Ausgangspunkt für die Reise ist der Bauernhof Rogar. Sie benötigen eine Stunde Wanderung, um etwa 500 Höhenmeter zurückzulegen.

MIT DEM E-BIKE IN DEN LANDSCHAFTSPARK GOLTE UND BESUCHE BERG-TOURISTENBAUERNHÖFE.

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 26 km (Addresse: Radegunda 64, 3330 Mozirje)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 35 min mit dem Auto ♣  90 min mit dem e-bike  ♣   120 min mit dembike  ♣   3,5 Stunden Wandern
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Der Berg Golte ist als Landschaftspark klassifiziert. Im Sommer ist es ein beliebter Ort für Wanderer, Gleitschirmflieger, Ausflügler und andere Naturliebhaber. Mit der Seilbahn gelangen Sie auf 1.400 m, von wo aus im Sommer erfrischende Wanderungen auf den grünen Berg stattfinden.

Das Hochkarstplateau von Golte birgt viele charakteristische Phänomene des Solitär- und Hochgebirgskarstes. Genießen Sie die grenzenlose Aussicht, schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und begeben Sie sich auf einen der Wanderwege. Setzen Sie sich an einen beliebten See oder entscheiden Sie sich für ein SUP-Board-Paddel.

Um mit dem E-Bike auf den Golteberg zu gelangen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Sie können Ihr Fahrrad bei der Seilbahn abstellen, hinauffahren und dann am Berg Golte radeln. Sie können auch zum Berg Smrekovec gehen, wo Sie in der Touristen- und Wanderhütte Smrekovec zu Mittag oder einen Snack genießen können. (Link: Hut Smrekovec)
  2. Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass Sie direkt vom Campingplatz aus auf den Berg Golte steigen können.

???? ???? ???? Laden Sie hier Ihre Fahrrad-APP herunter: Savinjska2Go

Hier sind drei sehr schöne, empfehlenswerte Touristenbauernhöfe aufgeführt, auf denen Sie mit dem Fahrrad anhalten und die lokale Küche genießen können:

  • Touristenbauernhof Lesjak
    (Addresse: Šmihel nad Mozirjem 5, 3330 Mozirje, LINK)
  • Touristenbauernhof Visočnik
    (Addresse: Ter 54, 3333 Ljubno ob Savinji, LINK)
  • Touristenbauernhof Spodnji Goltnik
    (Addresse: Šmihel nad Mozirjem 20, 3330 Mozirje, LINK)

→ Stellen Sie sicher, dass Sie einen Tag vorher oder morgens vorher eine Reservierungsanfrage stellen!

VERKOSTUNG VON TRADITIONELLER SAUREMILCH AUF DER VELIKA PLANINA & WANDERUNG ZUR HIRTENSIEDLUNG

⇒ Entfernung vom Campingplatz bis zum Startpunkt: 34 km (Addresse: Krivčevo 22, 1242 Stahovica)
⇒ Reisezeit vom Campingplatz bis zum Ausgangspunkt: 25 min mit dem Auto + 2 Stunden Wanderung auf eine Strecke  ♣  2 Stunden per E-Bike + 2 Stunden Wanderung auf eine Strecke  ♣  3 Stunden per Bike + 2 Stunden Wanderung auf eine Strecke  ♣
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
Zufahrt zur Velika Planina:
Mit dem Auto oder E-Bike fahren Sie in Richtung der Stadt Luče und dann weiter in Richtung Kamnik. Wenn wir am Volovljek-Pass ankommen, parken wir an einem geeigneten Ort neben der Bar Kranjski Rak (Adresse: Krivčevo 22, 1242 Stahovica). Dort sehen Sie bereits die Schilder Velika Planina und können Ihr Auto bereits hier parken. Anschließend können Sie 2 Stunden lang einfach den Schildern Velika Planina folgen.

Velika Planina und die Hirtensiedlung
gilt als eine der wenigen Siedlungen dieser Größe in Europa und zieht das ganze Jahr über viele Besucher an. Es zeichnet sich durch seine typische Architektur aus, die Velika Planina symbolisiert. Die Dächer sind mit Kiefernschindeln gedeckt, die eher tief reichen. Der Name der Hütte im Kamnik-Teil von Velika Planina ist „Hirtenhütte“ oder „Hirtenhaus“, und eine Kiefernschindel wird „šinkel“ genannt.

Die Siedlung wird jedes Jahr im Juni wiederbelebt, wenn Hirten in die Siedlung zurückkehren und sich bis September um ihr Vieh kümmern. Sie laden Sie gerne ein, ihre Milchprodukte zu probieren oder ein typisches Hirtenmittagessen zu probieren. Sauermilch und Buchweizenbrei.

In der Siedlung können Sie dann das Museum, die Schnee-Maria-Kapelle, die Veternica-Höhle und die Dovja-griča-Höhle besichtigen.

THE HARVESTING OF BERRIES, MUSHROOMS AND HERBAL HEAVEN ON SMREKOVEC MOUNTAIN - AN EXTINCT VOLCANO (with bike, E-bike or hiking)

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 31 km (to the Mountain Hut of Smrekovec)
⇒ Reisezeit vom Campingplatz bis zur Hütte: 40 min mit dem Auto  ♣ 2 stunden mit dem e-bike  ♣  3,5 Stunden mit dem bike  ♣  4,5 Stunden zu Fuß/Wandern
⇒ Unsere Empfehlung: Nehmen Sie eine Seilbahn von Radegunda nach Golte und wandern Sie anschließend vom Berg Golte (1,5 Stunden) zum Berg Smrekovec
⇒ Geeignet für: Familien, Paare

⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Vulkan Smrekovec
Der 1577 m hohe erloschene Vulkan ist eine Welt vieler seltener Blumen und der größte geschlossene Bereich des Auerhahns. Das Gebiet fällt unter das europäische Natura–2000–Netzwerk der ökologisch geschützten Gebiete.

Landschaftspark und Naturschutzgebiet

Smrekovec ist eine 15 km lange Bergkette der Alpenwelt, die auch als geologisches und botanisches Reservat Smrekovec – Komen geschützt ist. Der Vulkanismus vom Smrekovec war vor 23 Millionen Jahren in den geologischen Perioden des Terrariums aktiv. Zu dieser Zeit lag er unter dem Meer und warf mehrmals hintereinander vulkanischen Staub, Asche und Lava aus. Typische Gesteine ​​sind Andesit und Andesit Tuff. Es entwickelte sich eine spezifische und bunte Flora z.B. Kochs Gentiana acaulis, Campanula residifalia, Alpenazaleen (Loiseleuria procumbens). Die Gegend ist eine außergewöhnlich wichtige Wasserquelle.

Der beliebte Wanderpunkt des oberen Tals Savinjska dolina, Smrekovec, liegt am östlichen Rand des Smrekovec-Gebirges. Der grasbewachsene Gipfel mit der Pyramide ist von großen Fichtenwäldern umgeben, von denen der Ausblick sehr weit reicht. Wir können uns in der Berghütte stärken.

REIT-ABENTEUER AUF DEM GOLTE-BERG MIT KULINARISCHEN ANGEBOT

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 16 km (Addresse: Šmihel nad Mozirjem 20, 3330 Mozirje)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 30 min mit dem Auto  ♣  110 min mit dem e-bike  ♣  2,5 Stunden mit dem bike (Anspruchsvolle Route)
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Auf einer Höhe von 850 m auf dem hohen Karstplateau von Golte verbirgt sich der wunderschöne Familienbauernhof „Spodnji Goltnik“, wo Sie die friedliche und idyllische Natur mit herrlichem Blick auf das Savinja-Tal genießen können.

Auf dem Bauernhof der Familie werden 12 wunderschöne Pferde betreut, die zum Reiten für Kinder und Erwachsene geeignet sind. Sie können wählen, ob Sie beim Manöver auf dem Bauernhof reiten möchten oder ob Sie durch die wunderschöne umliegende Natur mit Wäldern, Wiesen und anderen geheimen Orten des Berges Golte reiten möchten (Preise für Ausritte finden Sie unter Aktivitäten).

Nach einem Ausritt empfehlen wir Ihnen, auf dem Familienbauernhof zu übernachten und das hausgemachte lokale kulinarische Angebot an Mittag- und Abendessen zu genießen. Selbstverständlich müssen Sie das kulinarische Angebot einen Tag vorher oder am Morgen vorbestellen

LINK

 

Besuchen Sie die „Schneehöhle“, wandern Sie anschließend zum Raduha-Berg und genießen Sie anschließend das Mittagessen in der Hütte am Loka-Berg.

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 39 km
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 60 min mit dem Auto  ♣  110 min mit dem e-bike  ♣  3 Stunden mit dem bike (demanding route)
Geeignet für: Familien, Paare
An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Schneehöhle (Snežna jama)

Die Schneehöhle (Snežna jama) ist die am höchsten liegende Touristenhöhle in Slowenien; die mehr als 1300 m lange unterirdische Höhle im Alter von 10 bis 12 Millionen Jahren ist ein wahres Erlebnis für Unterweltliebhaber.

In die einzigartige Unterwelt mit Karbidlampen

Die Schneehöhle (Snežna jama – 1556 m) ist mit einem Führer auf einer 630 m langen Wanderung für Besucher zugänglich. Die Besonderheit der Höhle ist die Koexistenz von Eis und Sinter, die in einer Höhe über 1500 m ziemlich selten ist. Wunderbare Stalaktiten, bis zu 21 m hoch, Eisskulpturen und Höhlenmilch geben der Höhle ein attraktives Aussehen und schaffen eine ausgezeichnete Lebensumgebung für endemische Höhlenkäfer.

Die Höhlenmilch (Malgonit), die einige der Hallen der Schneehöhle schmückt, erscheint nur in sieben touristischen Höhlen in Europa. Sie enthält Bakterien, die man auch in der Kuhmilch findet.

Die Besichtigung der Höhle dauert bis zu 2 Stunden, aufgrund der konstant niedrigen Temperaturen (0-4°C), sind warme Kleidung und geeignete (geschlossene) Schuhe erforderlich. Der Helm und die Karbidlampe werden vom Führer zur Verfügung gestellt. Sie können die Tour mit einer Wanderung auf den Berg Raduha (2062 m) verbinden, von wo aus Sie eine atemberaubende Aussicht auf das Tal Savinjska dolina haben.

Zugang zur Schneehöhle:
In der Nähe des Dorfes Luče, in der Ortschaft Strmec, fahren wir die lokale Straße bergauf (Richtung Snežna jama, Koča na Loki). Die asphaltierte Straße geht nach 6 km in eine Schotterstraße über und führt ca. 17 km zum Parkplatz bei der Schneehöhle, von wo aus man noch 10 Gehminuten bis zum Eingang der Höhle benötigt.

Die Höhle ist von Juni bis Ende September nach einem festgelegten Zeitplan geöffnet. Für größere Gruppen (über 20 Personen) ist nach Absprache die Besichtigung auch außerhalb des Zeitplans möglich.

Die Höhle ist im Juli und August nach einem vorher festgelegten Zeitplan geöffnet (LINK)

Bergweg Schneehöhle – Raduha (2062 m)

Sie können die Tour mit einer Bergwanderung zum Berg RADUHA (2062 m) kombinieren, von wo aus sich ein außergewöhnlicher Blick auf das Tal des Flusses Savinja bietet. Von der Schneehöhle bis zum Gipfel des Raduha-Berges müssen Sie 1,5 bis 2 Stunden in eine Richtung wandern.

Wenn Sie auf die Wanderung zum Berg Raduha verzichten möchten, empfehlen wir Ihnen, in der Berghütte des Berges Loka (Koča na loki) zu Mittag zu essen, die 30 Minuten zu Fuß/Wanderung entfernt liegt. In der Hütte können Sie die bekannteste Spezialität von Koča na Loki bestellen, nämlich „Blaubeer-Štruklji“. Außerdem werden Ihnen ausgezeichnetes Wildgulasch mit Buchweizenpüree und andere warme Gerichte nach hausgemachten Rezepten angeboten. Für Gäste, die mehrere Tage bleiben, bietet es auch Halbpension an. Weitere Infos zur Hütte: LINK

Mit dem Rad oder Kajak durch die unterirdische Welt

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 53 km (Addresse of INFO center: Glančnik 8, 2392 Mežica)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 70 min by car  ♣  
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Koroška, eine eigenständige Region im Norden Sloweniens, ist eine wahre Schatzkammer an Überraschungen. Ein solcher Schatz verbirgt sich in der Unterwelt der Petzen in Mežica. Wussten Sie, dass Sie mit dem Rad oder Kajak durch die einstigen Bergwerkstollen fahren können? Erleben Sie ein ganz besonderes Abenteuer!

Mit dem Rad durch die Stollen

Obwohl die Mountainbikes für Outdoorfahrten gemacht sind, kann man in der Region Koroška auch den Berg durchfahren. Wortwörtlich. Ziehen Sie sich warm an, ziehen Sie Ihre Fahrradhandschuhe und den Schutzhelm an, bringen Sie die Stirnlampe an und begeben Sie sich dann zusammen mit dem Radführer auf den mehr als fünf Kilometer langen unterirdischen Weg von einem Tal ins nächste. Spüren Sie schon die Abenteuerlust? Der Weg führt durch sichere Stollen und steigt um nur ungefähr 15 m an, doch die Aushöhlungen und Bodenschwellen der einstigen Eisenbahnschienen erlauben keine gemütliche Radtour. Das Abenteuer dauert etwa 2,5 Stunden.

Paddeln 700 Meter unter der Erde

Nachdem die Bergwerke in Mežica geschlossen worden sind, hörte man auch auf, Wasser aus dem Bergwerk zu pumpen, daher wurden die unteren Etagen geflutet. Das Wasser füllte auch die großen Abtragungen auf, die einst von Bergleuten geschaffen wurden und heute wie magische unterirdische Seen aussehen. Trauen Sie sich, auf Entdeckungsreise zu gehen? Dann paddeln Sie durch die unterirdische Bergwelt. Vor dem Bergbaumuseum in Glančnik in Mežica steigen Sie in einen echten Bergwerkszug und fahren damit 3,5 km durch den Stollen. Danach steigen Sie zu Fuß bis zum Wasserspiegel hinab, wo bereits Kajaks auf Sie warten, mit denen Sie auf dem kleinen unterirdischen Fluss bis zu den Seen fast 700 m unter der Erdoberfläche paddeln. Und dann beginnt die Erforschung des unterirdischen Labyrinths aus durchfluteten Stollen und Wällen.

Da Sie für ein solches Abenteuer Energie brauchen, wird Ihnen in der unterirdischen Welt der Petzen auch eine traditionelle Knappenmahlzeit serviert, mit der sich einst Bergleute gestärkt hatten, bevor sie mit der schweren Arbeit begannen. Es gibt Buchweizensterz mit Grieben, Speck, Roggenbrot und Milchkaffee. Guten Appetit!

Der Ablauf des Erlebnisses:

Sie treffen Ihren Reiseleiter im Glančnik-Informationszentrum. Der Guide stellt Ihnen einen Helm und eine Lampe zur Verfügung.
Anschließend besteigen Sie einen originalen Bergbauzug. Die Fahrt in die unterirdische Welt unter dem Mt. Peca erfolgt durch einen 3,5 Kilometer langen Tunnel, der Sie zum Union Slope Tunnel führt.
Über die Stufen steigen Sie 91 Meter tief hinab. Bevor Sie ins Wasser gehen, werden Sie die Schutzausrüstung anziehen. Sie rudern auf einem unterirdischen Fluss und erreichen schließlich kleine Seen, die 700 Meter unter der Erdoberfläche liegen. Sie können ein unterirdisches Labyrinth aus überfluteten Tunneln und Ausgrabungsstätten erkunden. Der Führer führt Sie in die geologische Geschichte der Gegend ein, erklärt die Entstehung des Bergwerks und informiert Sie über die seltenen Mineralien, die dort zu finden sind.
Sie rudern durch einen engen Tunnel und überqueren Wildwasser.
Anschließend gehen Sie die Treppe wieder hinauf zum Umkleideraum, wo Sie sich umziehen können, und kehren dann durch verlassene große Ausgrabungsstätten zur Moring-Arbeitsstelle zurück. Dort können Sie eine Bergmannsjause aus Koroška genießen.
Schließlich verlassen Sie das Bergwerk mit dem Zug. Optional können Sie die Museumssammlungen in Glančnik besichtigen.

  • Zeitplan: Von Dienstag bis Sonntag, vom 20. Februar bis 20. Dezember.
  • Dauer: 4 bis 5 Stunden.
  • Start: Infozentrum, Glančnik 8, SI 2392 Mežica.
  • Preis: 42 € bzw. 47 € (in der Saison vom 1. Juni bis 30. September) pro Person, inklusive:
  1. ein örtlicher Führer,
  2. Transport mit der Höhlenbahn,
  3. eine Bergmannsjause,
  4. Verleih eines Kajaks und speläologischer Ausrüstung: Gummistiefel, Schutzkleidung, Schwimmweste,
  5. Helm mit Stirnlampe,
  6. ein Überraschungssouvenir.

Erleben Sie die atemberaubende unterirdische Welt unterhalb des Mt. Peca.

RESERVIERUNGEN:
Tel.+386 2 870 01 80
E-Mail: info@podzemljepece.com

WANDERN IM LANDSCHAFTS PARK „MATKOV KOT“ & BOGENSCHIESSEN AUF DEM BAUERNHOF GRADIŠNIK.

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 39 km (Addresse: Logarska dolina 18, 3335 Solčava)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 40 min mit dem Auto  ♣  90 min mit dem e-bike  ♣  120 min mit dem bike
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Eine der ruhigsten Ecken des Tals Savinjska dolina ist unter den Wänden von Mrzla gora versteckt, wo der Wasserfall jedes Jahr die bis zu 30 m tiefe Schneemulde Matkof škaf bildet.

Wildes Alpental
Ein ruhiges, 6 km langes Gletschertal in den Armen der Steiner und Sanntaler Alpen, direkt neben der Grenze zu Österreich und dem Tal Logarska dolina, ist über eine Forststraße erreichbar, die seltene einsame Bauernhöfe verbindet. Die Frische der ausgedehnten Fichtenwälder und das wilde alpine Ambiente, das von den steilen, zwei Tausenden Meter hohen Bergen mitgestaltet wird, zieht Besucher mit Abenteuergeist

Matkov škaf auf die “Mulden-„Liste
Über dem Rumpf von Matkov kot befindet sich das Naturdenkmal Matkov škaf, eine bis zu 30 m tiefe und 15 m breite Schneemulde, die in den dicken Abhängen von Schneelawinen unter den Wänden von Mrzla Gora entsteht. Der schmelzende Schnee speist auch den Bach Jezera, der eine der Quellen des Flusses Savinja ist. Bis zu Škaf führt ein markierter Bergweg, von dem das Matkovo okno sichtbar ist, eine ovale Felsöffnung von 15 m x 8 m.

BOGENSCHIESSEN AUF DEM BAUERNHOF GRADIŠNIK
(Addresse: Logarska dolina 18, 3335 Solčava)

Der Bauernhof Gradišnik liegt kaum mehr als zwei Kilometer vom Eingang des Logarska-Tals entfernt. Der bekannte Name des Hofes ist „Gradiše“, was höchstwahrscheinlich von dem Wort „gradišče“ (befestigte Siedlung auf einer Anhöhe) oder „ograda“ (von einem Zaun umgebener Raum, auf dem früher das Vieh weidete) abgeleitet ist Um den Ursprung dieses Namens genau zu bestimmen, müssen wir einige zusätzliche Untersuchungen durchführen.
Dies ist der erste Bauernhof in einem Gebiet namens Matkov kot und auch der einzige, der nicht an der Hauptstraße liegt.

Bogenschießen
Bogenschießen ist ein Sport für alle Generationen, von acht bis achtzig Jahren.

Wenn Sie Ihren allerersten Pfeil an den Bogen legen, werden Sie auf mehr als zehntausend Jahre alte Traditionen Ihrer Vorfahren stoßen.

Wer sich für Bogenschießen interessiert, ist auf dem Bauernhof Gradišnik genau richtig. Wenn Sie Anfänger sind, können Sie sich Pfeil und Bogen ausleihen, die Grundlagen erlernen und das Bogenschießen ausprobieren.

Wenn Sie die Grundlagen beherrschen, können Sie Ihre Fähigkeiten im 3D-Parcours üben. Wir bieten einen 3D-Parcours in den nahe gelegenen Wäldern an, der mit 3D-Zielen ausgestattet ist – lebensgroßen Modellen von Wildtieren (für ein echtes Bogenjagderlebnis).

Erleben Sie die Leidenschaft und die Gefühle Ihrer Vorfahren.
Wir empfehlen Ihnen eine Vorreservierung unter 00386 41704 599

Preisliste:

Bogen mieten mit Trainer...........................................10,00 EUR/Person
Mieten Sie einen Bogen und eine 3D-Runde.............20,00 EUR/Person
3D-Runde (28 Ziele)...................................................13,00 EUR/Person
3D-Runde – täglich.....................................................15,00 EUR/Person

 

FIVE SENSES, TWO LADIES, AND A HERB GARDEN.

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 11 km (Addresse: Attemsov trg 19, 3342 Gornji Grad)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 20 min mit dem Auto  ♣  60 min mit dem e-bike  ♣  90 min mit dem bike  ♣  
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Bereiten Sie sich auf eine sinnliche Reise in die Welt der Kräuter in Begleitung zweier erfahrener Kräuterheilkundler vor. Erwecken Sie Ihre Sinne mit einem Kräuterbad, einem Sinneserlebnis im ehemaligen Klostergarten neben der größten slowenischen Kathedrale. Entdecken Sie auf animierte Weise die Nützlichkeit von Kräutern und die lokale Geschichte.

Erleben Sie die magische Kraft der Kräuter
Begeben Sie sich mit Hilfe von Kräutern auf eine Reise zur Erkundung der lokalen Geschichte und Ihrer Sinne. Machen Sie nach einem Treffen im Boutique-Haus der Kräuter einen Sinnesspaziergang zur größten slowenischen Kathedrale. Entdecken Sie die Geheimnisse eines ehemaligen Klostergartens mit mehr als 160 einheimischen Kräuterarten. Mit ihrem Expertenwissen führen Sie die Kräuterheilkundler durch ein Kräuterbad, ein Sinneserlebnis bestehend aus vier Einladungen nach der Schweigemethode ehemaliger Benediktinermönche. Wählen Sie Ihr Lieblingskraut und hören Sie sich seine Geschichte an. Beteiligen Sie sich an der Zubereitung von Weihrauch und einem Kräuteraufstrich sowie am Anzünden eines Feuers im Haus der Kräuter. Erleben Sie ein besonderes Teeparty-Ritual in einer beruhigenden, heimeligen Atmosphäre voller Kräuterdüfte, die Ihre Sinne und Ihr Selbstbewusstsein wecken werden.

Die Reiseroute des Erlebnisses:

  • Empfang im Haus der Kräuter. Die Kräuterkundigen bereiten vor den Gästen eine hausgemachte Kräutermischung zu.
  • Ein Sinnesspaziergang mit einem Führer in schwarzer Klosterkleidung. Den Bräuchen und Traditionen der
  • Benediktiner folgend waschen sich die Gäste im Brunnen vor der Kathedrale die Hände und trinken einen Schluck Wasser. Sie helfen ihrem Führer, eine Flasche mit Wasser zu füllen.
  • Ein Priester lädt die Gäste ein, den Glockenturm zu besichtigen. Oben in der Kathedrale spielen die Glocken eine Symphonie aus Klängen. Ein Rundgang durch die Kathedrale.
  • Gäste betreten den Kräutergarten durch einen Seitenausgang, der nur von wenigen Auserwählten genutzt wird.
  • Anschließend folgt ein „Kräuterbad“ und ein Sinneserlebnis bestehend aus vier Übungen, die nach der Methode der Benediktiner in Stille und barfuß (optional) durchgeführt werden.
  • Sinnesbewegung durch den Garten und Beobachtung Ihrer Sinne.
  • Eine personalisierte Einladung des Reiseführers, basierend auf der Reaktion und Stimmung der Teilnehmer.
  • Auswahl und Kennenlernen der Kräuter. Am Ende jeder Sinnesübung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Wahrnehmungen und Geschichten auszutauschen.
  • Am Ende des Kräuterbades gesellt sich zu den Gästen die Kräuterheilkundlerin Amanda, die einen Weidenkorb trägt. Sie erzählt den Gästen die Geschichte ihres gewählten Krauts.
  • In einem entspannten Gespräch mit den Gästen stellt die Kräuterheilkundlerin fünf Kräuter vor, die sie für den Kräuteraufstrich auswählen.
  • Besuchen Sie die Kräuterwerkstatt, wo die Gäste aktiv an der Zubereitung eines Kräuteraufstrichs mitwirken.
  • Teeparty am Kamin, bei der die Gäste ein Feuer anzünden und ihr eigenes Räucherwerk aus getrockneten Kräutern mischen. Die Kräuterheilkundler bereiten Tee aus Kräutern aus dem Garten und Wasser zu, das die Gäste aus dem hundert Jahre alten Brunnen gesammelt haben. Stärkung mit lokalen Köstlichkeiten serviert auf einem Kräuterteller (Kräuteraufstrich, hausgemachtes Buchweizenbrot aus dem Steinofen).

Öffnungszeiten: Das Erlebnis ist das ganze Jahr über von Januar bis Dezember verfügbar.

Ausgangspunkt: Haus der Kräuter in Gornji Grad

Preis: 2 Personen – 149,00 €/Person; 6 Personen – 75,00 €/Person

Der Preis beinhaltet:

  • Willkommen im Haus der Kräuter mit hausgemachtem Eistee aus frischen Kräutern.
  • Ein Sinnesspaziergang zur Kathedrale.
  • Verkostung von Wasser aus einem hundert Jahre alten Brunnen.
  • Glockenturmführung und Glockenmusik in Begleitung eines Priesters.
  • Ein Rundgang durch die größte Kirche und einzige Kathedrale Sloweniens.
  • Ein Kräuterbad.
  • Fünf verschiedene Kräuter kennenlernen und pflücken.
  • Zubereitung eines Aufstrichs mit Kräutern.
  • Ein Feuer in einem Kamin entfachen.
  • Einen personalisierten Kräuter-Räucherstäbchen herstellen.
  • Teeparty mit lokalen Geschichten.
  • Verkostung einer bunten Kräuterplatte.
  • Ein Überraschungsgeschenk.
  • Folgen Sie dem Duft der Kräuter

Begeben Sie sich auf eine magische Reise in die Welt der Kräuter und der alten Geschichten der Benediktinermönche. Spüren Sie die außergewöhnliche Kraft ausgewählter Kräuter durch belebende Rituale.

RESERVIERUNGEN: LINK

VELENJE-SEE UND UNTERIRDISCHES ABENDESSEN IN DER MINE

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 16 km (Address: Rudniška cesta 8, 3320 Velenje)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 20 min mit dem Auto  ♣  60 min mit dem e-bike  ♣ 90 min mit dem bike
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Wassersport und Schwimmen am Velenje-See
Aufgrund des vielfältigen Wassersportangebots nennen manche den Velenje-See auch das Velenje-Meer. Sie können zwischen vielen Aktivitäten wählen:

  • Segelkurs für die Jüngsten der Optimistenklasse,
  • Segelkurs auf größeren Segelbooten,
  • SUP (Bordausflüge, Yoga auf dem Brett),
  • Surfen.

Im Sommer erreicht der Velenje-See Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad Celsius, weshalb sich viele Badegäste und Schwimmer um ihn versammeln.

Velenjes Strand
Der Strand von Velenje bietet einen Kiesstrand, Grasflächen, Speisen und Getränke. Es gibt auch einen eigenen Strand für Haustiere. Der Velenje-See ist makellos, er hat immer noch keinen Badegewässerstatus, also genießen Sie ihn auf eigene Gefahr.

Unterirdisches Abenteuer im slowenischen Kohlenbergbaumuseum

Der tiefste Speisesaal der Welt.
Wenn Sie mit dem ältesten funktionierenden Aufzug Sloweniens in den unterirdischen Teil des slowenischen Kohlenbergbaumuseums hinabfahren, tauchen Sie in die Welt der Bergleute und der Braunkohle von Velenje ein.
Ein anderthalb Stunden langes Abenteuer im Untergrund, einschließlich einer Fahrt mit dem Kohlebergbauzug, führt Sie durch historische Szenen mit Puppen und audiovisuellen Präsentationen über das Leben und die Arbeit der Bergleute. Während Sie dort sind, werden Sie vielleicht überrascht sein; Im 160 Meter unter der Erdoberfläche gelegenen Speisesaal, dem wohl tiefsten Speisesaal der Welt, genießen Sie ein Bergmannsessen: ein Stück Brot und Karnoler Schweinswurst.

Die ungewöhnlichste Szene für ein kulinarisches Erlebnis.
Die Küche kann Ihre wahre Inspiration für einen Museumsbesuch sein! Entscheiden Sie sich für das kulinarische Erlebnis von Velenje Underground, das in der Kollektion „Slowenien UNIQUE EXPERIENCES“ enthalten ist. Die Kombination aus rauer Industrieumgebung und gastronomischen Genüssen weckt alle Sinne 160 Meter unter der Erdoberfläche; Hier erwartet Sie ein Vier-Gänge-Štajger-Menü, zubereitet von den mehrfach ausgezeichneten Köchen der Vila Herberstein.

RESERVIERUNG DES MUSEUMS UND DES MUSEUMS:
Mobil: +386 31 752 418
E-Mail: trgovina@rlv.si

BESUCHEN SIE DIE „PEKEL HÖLLE“, DAS ALTE SCHLOSS UND MUSEUM VON CELJE, den BIERBRUNNEN UND EIN LOKALES KULINARISCHES ABENDESSEN IM „PRIVOŠNIK“.

⇒ Entfernung vom Campingplatz zur Höhle: 46 km
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz zur Höhle: 30 min by car 
⇒ Geeignet für: Familien, Paare

Für einen eintägigen Ausflug können wir Ihnen empfehlen, zuerst die Höhle „PEKEL“ zu besuchen, nach der Höhle das Alte Schloss Celje und das Museum STADT UNTER DER STADT zu besuchen, eine Bierverkostung im BIERBRUNNEN in der Stadt Žalec auszuprobieren und zum Abschluss einen Besuch abzustatten ein familiengeführtes Restaurant „PRIVOŠNIK“ in der Stadt Šempeter.

Höhle 'PEKEL'
WebsiteAddresse: Zalog pri Šempetru 21, 3311 Šempeter v Savinjski dolini

Millionen von Jahren floss der Ponikvica-Bach durch das Ponikvanski Kras-Plateau, sickerte durch Kalkstein und hat im Herzen des Unteren Savinja-Tals die prächtige Karsthöhle Pekel geformt. Mit etwas Fantasie kann man über dem Höhleneingang ein Bild des Teufels erkennen. Auch im Winter, wenn die Temperatur in der Höhle höher ist als die Außentemperatur, kann man beobachten, wie Dämpfe aus der Höhle austreten. Das machte den Menschen Angst vor der Höhle, daher der Name Pekel-Höhle (dt. Hölle).

Die Pekel-Höhle ist eine Karsthöhle mit langer Geschichte. Es ist mehr als 3 Millionen Jahre alt und liegt mitten in der Region Ponikvanski Kras, etwa 4 km nördlich von Šempeter v Savinjski dolini. Die Höhle entstand durch den Bach Ponikvica, der vor der Höhle verschwindet und in der Höhle als Bach Peklenščica wieder auftaucht. Der 1159 Meter lange Weg durch die Höhle ist einfach und gut gepflegt.

CELJE 'OLD CASTLE'
WebsiteAddresse: Cesta na Grad 78, 3000 Celje

Schon der Eingang und die Mauer der größten Burg Sloweniens lassen ahnen, dass wir hier den Ursprung des Mythos über die Grafen von Cilli finden. Wussten Sie schon, dass Barbara von Cilli, die Tochter von Hermann II.von Cilli, das höchste gekrönte Haupt in der Geschichte Sloweniens ist? Haben Sie schon von der schicksalhaften Liebe zwischen Friedrich II. und Veronika von Deschenitz gehört, die eine der leidenschaftlichsten und tragischsten in der Geschichte Sloweniens ist?

Die größte mittelalterliche Burg Sloweniens überragt als Festung auf dem Gipfel des Hügels noch immer aus ihrer Höhe alle Verkehrswege zum Zentrum von Celje.

Die ersten Fundamente der Alten Burg Celje stammen aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts. Die Alte Burg Celje ist bekannt als das Heim der Grafen von Cilli, der einflussreichsten Dynastie in Slowenien. Die Erinnerungen an die Vergangenheit beleben spannende Legenden, Ausstellungen und interaktive Erlebnisse. In der wärmeren Jahreszeit finden  Programme der „Lebenden Geschichte“ von kulturhistorischen Vereinen aus ganz Slowenien statt.

CELJE MUSEUM 'TOWN BENEATH TODAY'S TOWN'
WebsiteAddresse: Trg Celjskih knezov 8, 3000 Celje

Der archäologische Ausstellungsort in den Kellern des Fürstenpalastes ist die bisher größte Präsentation der Überreste des römischen Celeia vor Ort. Sein stilles und doch malerisches Zeugnis lädt Sie zu einem Spaziergang zwischen den alten Mauern ein, die von der reichen Geschichte der Stadt zeugen.

Bier-Fontäne
Website, Adresse: Savinjska cesta 11, 3310 Žalec

Fontäne Grünes Gold ist  die Hommage an das Hopfenanbauerbe des Unteren Savinja Tales in Žalec, das Zentrum des Hopfenbaus in unserem Land. Slowenien belegt mit seinen Anbauflächen von Hopfen den fünften Platz weltweit, und der Hopfen ist das »Gewürz«, das dem Bier den Geschmack und die typische Note verleiht. In Žalec hat man sich gewünscht die Geschichte mit der Gegenwart zu verbinden und somit die Basis für eine interessante touristische Geschichte (Erzählung) für die Zukunft zu bilden. Das Resultat all dieser Faktoren ist die Fontäne Grünes Gold.  
Die Bier-Fontäne befindet sich im Stadtpark, im Stadtzentrum, dicht am Marktplatz. Der architektonische Entwurf basiert auf dem Symbol Hopfenblüte, dargestellt in zwei Halbkreisen bzw. zwei Fontänen, eine Bier- und eine Wasserfontäne. Die Kupferspitze an den Halbkreisen symbolisiert den Bierschaum.  

Family restaurant 'PRIVOŠNIK'
Website, Addresse: Rimska cesta 150, 3311 Šempeter v Savinjski dolini

Das Gästehaus Privošnik ist ein altes „Furman“-Gästehaus mit mehr als 140-jähriger Tradition, die das Angebot des Gästehauses stark beeinflusst hat und trotz der Tatsache, dass es sich in fast 150 Jahren verändert hat, lassen wir immer noch köstliche Rezepte aus der Zeit, als das Gästehaus existierte, wieder aufleben bereitete dem Kutscher auf seinem Weg entlang der antiken Römerstraße seine Gerichte zu. Wir pflegen unser Angebot auf dem traditionellen Niveau, das aus der Umgebung des wunderschönen grünen Savinja-Tals entstanden ist. Wir können sagen, dass wir dieser Tradition verpflichtet sind und die Arbeit unserer Vorfahren mit Begeisterung weiterführen. Hier sind bereits die vierte und fünfte Generation der Familie Privošnik tätig.

Saisonale Küche, Gartengemüse, hausgemachtes Schweinefleisch, hausgemachte Savinja-Salami, saftiges Brathähnchen und natürlich der heimelige Geschmack von Privošnik in allen Gerichten machen uns zu einem der besten Gästehäuser und stellen unsere Gäste seit vielen Jahren zufrieden. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wie zu Hause fühlen und die köstliche Küche des Savinja-Tals genießen.

BESUCHEN SIE 'KUGLER' LOKALES WEINGUT MIT WEIN UND LOKALER KULINARISCHER VERKOSTUNG IM DORF ŠMARTNO OB PAKI.

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 11 km (Address: Mali vrh 56, 3327 Šmartno ob Paki)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 15 min mit dem Auto  ♣  40 min mit dem E-bike  ♣  60 min mit dem bike
⇒ Geeignet für: Familien, Paare
⇒ An der Rezeption des Campingplatzes können Sie ein E-Bike mieten.

Weinabenteuer in St. Martin
Wenn Sie mit der unberührten Natur in Kontakt kommen und die Atmosphäre einer Region erleben möchten, die Gemütlichkeit, Authentizität, Gastfreundschaft und Freundlichkeit zu bieten hat, sollten Sie Šmartno ob Paki und seinen touristischen Weinweg besuchen.

Eine bekannte Weinkulturregion, die in einer Zeit entstanden ist, in der Weinberge riesige Flächen bedeckten, ist bis heute erhalten geblieben, zusammen mit verschiedenen Arten von Weinberghäusern, die noch immer ihren Zweck erfüllen. Die ältesten unter ihnen sind das Weinberghäuschen Mlinar (angeblich um 1540 oder im 17. Jahrhundert erbaut), das Weinberghäuschen Bednik (1748) und das Weinberghäuschen Špančeva (1818), die alle mit den anderen Weinberghäuschen in Slowenien vergleichbar sind.

Der touristische Weinweg führt Sie durch eine Weinregion in Mali Vrh, zwischen den Weinbergen, vorbei an mehreren kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeiten, zu einzelnen Aussichtspunkten, Weinkellern, Weingütern und Bauernhöfen, die sich mit ergänzenden Handwerken und Aktivitäten befassen.

Der Winzer- und Tourismusverein Šmartno ob Paki bietet verschiedene Möglichkeiten, dieses Weinanbaugebiet zu entdecken:
• kulturelle und natürliche Sehenswürdigkeiten der Gemeinde
• Traditionelle Art der Weinbereitung
• Vorgeschmack auf Wein (Weingüter, Weinkeller)
• Vorgeschmack auf traditionelle, auf Bauernhöfen zubereitete Gerichte.

Der touristische Weinweg verbindet 8 Orte:
1. Weingut Primožič (am höchsten Punkt von Mali Vrh gelegen)
2. Weinhütte Špančeva (eines der am besten erhaltenen und ältesten Weinhütten in Slowenien)
3. Malus Weinhütte (ausgezeichneter Weißwein)
4. Gehöft Kovačič – neben guten Weinen auch Kunsthandwerk (Souvenirs)
5. Vinogradništvo Kugler – wiederkehrender Champion und Winzer des Jahres in Šmartno ob Paki
6. Pr’ Paulekovem Korlnu – verschiedene Weine, einheimisches Gebäck, Brot und Süßigkeiten.
7. Laket’s Wine Cellar – mehr als 150 Jahre lange Tradition
8. Malus Village Inn – lokales Essen.

→ Preis: 10€/Person/Keller – inkl. Schöner Rundgang durch die Weinberge, Besichtigung der Weinkeller, Verkostung von 4 Weinproben und eine kalte Mahlzeit.
→ Nr. Anzahl Gäste: min. 4 Personen
→ Dauer: ca. 3 Stunden für 2 Keller (falls Sie weitere Keller kennenlernen möchten, muss dies bei der Reservierung bekannt gegeben werden)

BESTELLUNGEN UND BUCHUNGEN:
E-Mail: vtp.smartno@gmail.com
Telefon: +386 31 348 676 (Anže)

DER BAUMWIPFELPFAD – STUFENLOS VON DEN WURZELN BIS IN DIE WIPFEL

⇒ Entfernung vom Campingplatz: 78 km (Adresse: Rogla 111, 3214 Zreče)
⇒ Fahrzeit vom Campingplatz: 75 min mit dem Auto
⇒ Geeignet für: Familien, Paare

DER BAUMWIPFELPFAD – STUFENLOS VON DEN WURZELN BIS IN DIE WIPFEL
Im Herzen der mächtigen Wälder des Pohorje-Gebirges, auf dem Gipfel des Roga in 1.517 m Höhe, befindet sich der Baumwipfelpfad. 1.043 Meter lang, führt er durch einen urwüchsigen und vielfältigen Wald, in dem ihr Neues entdecken und viel über die natürlichen Vorgänge im Wald erfahren könnt, das euch hilft, diese Welt der Wunder und ihre Bewohner zu verstehen.

Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Website ⇒ HIER

 

OBEN