ÜBER UNS

Der Campingplatz „Forest camping Mozirje“ ist ein offener Ort, wo Menschen zusammenkommen und mitarbeiten. Es ist unser Vorteil und unsere Verantwortung, dass wir das wertvolle Natur- und Kulturerbe schätzen und respektieren. Eine nachhaltige Zukunft – auch im Tourismus – braucht Beispiele guter Praxis sowie konsequente Erziehung, Bildung und Förderung des Umweltbewusstseins nicht nur touristischer Anbieter, sondern auch der Naturschützer, Umweltaufseher, Beschäftigter in den Betrieben, Behörden und der allgemeinen Öffentlichkeit.

Wir Vermitteln unseren Gästen die Bedeutung des Umweltschutzes und der Natur durch vielerlei Workshops zum Beispiel in den Bereichen Fotografie, Kulinarik und Kreativität. Die Einbindung des Menschen in die Natur ist dabei ein Thema, das immer wieder eine Rolle spielt.

Wir möchten, dass unsere Gäste verschiedene Kulturen und Nationen kennenlernen, da unser Campingplatz ein Treffpunkt verschiedener Kulturen und Gästen aus der ganzen Welt ist, darunter Australien, Irland, Schottland, England, Norwegen, Finnland, Schweden und Mexico. Unser Ziel ist es, den interkulturellen Austausch zwischen Einheimischen und Gästen zu fördern. Dieser rote Faden – Liebe zur Natur aufgrund persönlicher Erfahrung – wird durch unser Abendprogramm mit interkulturellen Abenden und anderen Angeboten fortgesponnen.

UNSERE MISSION

Wir legen Wert auf einen aktiven Lebensstil mit Bewahrung der Umwelt und Bindung des Menschen an die Natur. Wir möchten Gäste aus Slowenien dafür begeistern, in Slowenien Urlaub zu machen nach dem Motto: „Zuerst Slowenien kennenlernen und dann die Welt!“

Durch unsere innovativen und zukunftsorientierten Angebote sind wir auch für Gäste aus dem Ausland interessant. Durch Bildungsangebote (auf Makro- wie auch auf Mikroniveau) und durch den Blick auf die Vielfalt des Lebens auf unserem Planeten möchten wir das Bewusstsein der Menschen für kleine, aber wichtige Dinge fördern, die Lebensqualität schaffen. Durch positive Beispiele und Hinweise nicht zuletzt sozialer und ökonomischer Art möchten wir das Leben unserer Gäste beeinflussen.

Ständiges Lernen und Bildung sind Schlüssel zur erfolgreichen Zukunft. Deswegen geben wir unser Wissen gerne an unsere Gäste und die lokale Gemeinschaft weiter, und zugleich entwickeln wir unsere eigene Tätigkeit weiter und erwerben selbst neue Erfahrungen und Kenntnisse. „Wissen ist ein Schatz, der seinem Eigentümer immer folgt.“ (Chinesisches Sprichwort)

UNSERE ZIELE

Unser Ziel ist es, in den nächsten fünf Jahren ein weithin bekanntes  soziales Unternehmen für Tourismus und Bildung im oberen Savinja-Tal zu werden mit der Möglichkeit der Ausweitung in Slowenien durch die Gründung weiterer ähnlicher Projekte zur Verbreitung des nachhaltigen Denkens.

Das Gebiet, wo wir tätig sind, ist vor allem das Logar-Tal, eines der schönsten Gletschertäler Europas, das aus touristischer, kultureller und umweltschützerischer Sicht eine Perle ist. Jedes Jahr wird jedoch das Logar-Tal populärer unter Touristen.  Das Tal und das bestehende Angebot bieten zahlreiche Möglichkeiten der unternehmerischen Entwicklung, die angemessen bewertet und umgesetzt werden müssen.

OBEN